Gravitationsleitungen (Getreideleitungen)

Länge

Wozu sind unterschiedlich lange Rohre erforderlich?

Bei der Planung eines Gravitationsleitungssystems wird es klar, an welchen Stellen es unbequem ist (bzw. gar nicht möglich), seine Elemente miteinander zu verbinden.

Und eben unterschiedlich lange Rohre helfen solche Situationen zu vermeiden. Dank diesen Rohren können die Verbindungen an passenden Stellen angeordnet werden.

Außerdem erfordert der Anschluss des Gravitationsleitungssystems an das nachfolgende verfahrenstechnische Aggregat ein Rohr von bestimmten in der Regel nicht standardisierten Maßen.

Im Übrigen wird das System aus standardisierten Rohren mit einer Länge von 1250 mm und 2000 mm aufgebaut.

Durchmesser

Der Durchmesser von Rohren eines Gravitationsleitungssystems muss genau zur Technologie des Getreidekomplexes passen. Er beeinflusst nämlich die Durchsatzleistung von allen Aggregaten.

Dank unseren mehrjährigen Erfahrungen können wir grundlegende Rohrdurchmesser festlegen und unseren Kunden anbieten!

Bei unserem Werk können Sie Ihre alten abgenutzten Rohre gegen neue ROMAX Rohre austauschen. Wir bieten Ihnen Lösungen an, die praktisch zu jeder Technologie passen, die in den Komplex bereits integriert worden war.

Verbindung

Flansche? Rohrschelle?

Das bei ROMAX gefertigte Gravitationsleitungssystem wird mit Rohren für beliebige Verbindungsteile komplettiert.

Beschichtung

zurück